Newsletter (2. Ausgabe 2010)
> > > >

Wie doch die Zeit vergeht...

Wir freuen uns, Ihnen die neueste Ausgabe unseres Newsletters präsentieren zu dürfen.

Als erste Ausgabe einer neuen Newsletter-Generation zeigt sie sich in einem veränderten Gesicht. Trotzdem ist vieles beim Alten geblieben. Nach wie vor informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Institut und der Zahnmedizin und beantworten Ihre häufig gestellten Fragen. Neu ist das künstlerische Hauptthema, das sich als roter Faden durch den Newsletter zieht und jede Ausgabe zu einem Unikat macht, genauso wie der Web-Newsletter mit erweiterten Informationen und Interaktionsmöglichkeiten.


Die aktuelle Ausgabe ist einer Frau gewidmet, die von Anfang an die Praxis und das Institut mit vollem Einsatz unterstützt und wesentlich geprägt hat. Nach 27 Jahren im Unternehmen zieht sich Lydia Huemer, die Verwaltungsleiterin des Instituts und Gattin von Prim. Dr. Peter Huemer, nun aus gesundheitlichen Gründen vom aktiven Institutsleben zurück. Im Newsletter gibt sie einen persönlichen Einblick in die vergangenen Jahrzehnte. Außerdem informieren wir Sie über die Vorzüge einer Wurzelkanalbehandlung unter dem Mikroskop und präsentieren Ihnen die Ergebnisse einer Studie zur Patientenzufriedenheit mit der hauseigenen Implantatversorgung Minifive®.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen!

09.12.2010
© 2019 Zahnmedizinisches Institut Dr. Huemer GmbH
Wir respektieren Ihren Datenschutz
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und Funktionen für Sie zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie haben außerdem die Möglichkeit, die Nutzung von Cookies Ihren Wünschen anzupassen.
Cookies anpassen
Akzeptieren & Schließen